Datacenter

Neben der Tatsache, dass gerade mittelständische Unternehmen permanent unter Wachstumsdruck und hartem Wettbewerb stehen, müssen Sie zeitgleich ihre Kosten im Blick haben und diese gering halten. Dabei müssen sie auf ein schwer kalkulierbares wirtschaftliches Umfeld ebenso reagieren wie auf steigende rechtliche Auflagen, technologischen Fortschritt und ein stets ansteigendes Datenvolumen, auf das ihr Geschäft angewiesen ist.

Die Suche nach flexiblen und skalierbaren Methoden zum Betrieb und zur Verwaltung ihrer IT Ressourcen ist dabei ein relevanter Aspekt, mit der wesentlichen Anforderung, dabei keine Abstriche bei der Sicherheit machen zu müssen. Die Viakom hat die ideale Lösung für diese Unternehmen: Viakom-Housing im Partner Rechenzentrum der ACO. Die Kunden behalten stets die Kontrolle über ihre IT Infrastruktur und nutzen zeitgleich die Vorteile hochmoderner Technologie, Skalierbarkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit.

Das ACO Rechenzentrum bietet dedizierte Flächen, auf denen Unternehmen den größten Teil ihrer IT-Infrastruktur betreiben können, die sie für ihren Geschäftsbetrieb benötigen. Das sind insbesondere Server und Speichergeräte, auf denen Anwendungs-Software betrieben sowie Daten und Inhalte bearbeitet und gespeichert werden. Bei einigen Unternehmen genügen dafür Höheneinheiten für ihre Server, anderen genügt ein Serverschrank (Rack) indem sie ihre Hardware betreiben, wiederum andere benötigen einen abgetrennten Bereich (Cage) oder gar einen gesonderten Raum.

Viakom berät, plant und setzt eine entsprechende Rechenzentrumsstrategie mit ihren Kunden um.