Unsere Leistungen im Überblick


Das Leistungsportfolio der Viakom umfasst im Kern vier wesentliche Bereiche:

Der sich horizontal über die anderen Bereiche legt. Branchenexperten aus den jeweiligen Bereichen analysieren, beraten und optimieren dabei vorhandene und neu zu etablierende Strukturen bei unseren Kunden. Im Segment Telekommunikationsleistungen unterscheiden wir zwischen festnetz- gebundener Telekommunikation und Mobilfunk. Die Viakom Verfügt in diesem Bereich über Premiumpartnerschaften zu allen relevanten Netzbetreibern in Deutschland.

Im Bereich der IT-Dienstleistungen erstreckt sich das Portfolio über das klassische Systemhausgeschäft, bis hin zu Cloud Computing und Managed Services, sowie Datacenter Solutions. Dabei sind unsere Partner sowohl regionale Systemhäuser, wie nationale Systemintegratoren und internationale Hersteller (Software/Hardware).

Die Viakom verfügt darüber hinaus über eigene Rechenzentrumsflächen bei einem ihrer ausgewählten Datacenter Partner.

Abgerundet wird das Portfolio durch Lösungen im Bereich Unified Communication. Hier vereinen sich die klassische Telekommunikationswelt mit der IT Welt. Neben herkömmlichen Lösungen im Bereich TK-Anlagen liegt der Fokus hier auf Themen wie UCC, Videoconferencing, virtuelle ACD- und Contact Center Lösungen.

Um unseren Kunden die bestmögliche Lösung anbieten zu können, werden alle Bereiche übergreifend und konvergent analysiert, um sämtliche Synergien zu erkennen und am Ende zu heben. Dabei steht der Kernprozess des Kunden im Vordergrund. Die von uns empfohlenen und verkauften Kommunikationslösungen sollen sich an den Prozessen unserer Kunden orientieren, nicht anders herum. Um dies gewährleisten zu können, haben wir eine standardisierte Vorgehensweise für den gesamten Prozess vom Erstkontakt zum Kunden, über die individuelle Bedarfsanalyse bis hin zur späteren Betreuung etabliert.

Telekommunikation

IT Dienstleistungen

null

Festnetzlösungen

ISDN, NGN, VoIP, SIP

IP, Ethernet, MPLS, Internet

null

Mobile Services

Mobile Sprachtelefonie

LTE, UMTS, Mobile Daten

null

On premise Lösungen

Datacenter, Server, Hardware

Software, Applications, LAN

null

Managed Services

Asset Management, Monitoring

Managed Security, SaaS, IaaS

Unified Communications

Beratung

null

Unified Communications

TK- Anlagen

ACD

null

Neue Welt

Managed UC, Virtuelle ACD

Multichannel, Videoconferencing

null

Consulting

IST- Analyse

Audits

null

Beratungsdienstleistungen

IT (K) Strategien

Daten, Ausschreibungen

Ohne Ziel stimmt jede Richtung

Wir haben uns in den letzten Jahren häufig mit der Frage beschäftigt, wie viel Zeit mittelständische Unternehmen für die Beschaffung, die Implementierung und den Betrieb von ITK Strukturen aufwenden können, wenn Sie ihr Kerngeschäft nicht vernachlässigen wollen. Die eine Antwort darauf haben wir noch nicht gefunden resp. Es gibt sie nicht. Eines ist aber klar, ITK muss zunächst einmal funktionieren und nach Beauftragung muss dann für die Dauer der Vertragslaufzeit Ruhe einkehren. Exakt aus diesem Grund ist es wichtig, sich die Zeit für die Auswahl der richtigen Lösung optimal einzuteilen und dabei auf die Expertise von Profis zurückzugreifen, welche sich damit täglich beschäftigen. Die Viakom beschäftigt diese Spezialisten für ihre Kunden und folgt dabei einem standardisierten Prozess, ohne die individuellen Anforderungen der Kunden dabei aus dem Auge zu verlieren.

Bereits bei der Bedarfsanalyse setzen wir gezielt auf eine Bedarfsanalysematrix, die sich im Laufe der letzten 15 Jahren entlang der Markt- und Kundenanforderungen entwickelt hat. Wir hören zu! Der Prozess dahinter ist nur genauso gut, wie er im Dialog mit dem Kunden umgesetzt wird. Dabei steht ihrer Sicht der Dinge und schlussendlich ihre Anforderung an eine maßgeschneiderte Kommunikationslösung an erster Stelle.

Wir nehmen uns die Zeit, ihrer Bedürfnisse bis zum Ende zu verstehen. Die konzeptionelle Entwicklung ihrer zukünftigen Kommunikationslösung erfolgt dann im Dialog mit unseren Spezialisten und Partnern, so dass wir kurzfristig mit einer konkreten Lösungskonzept und einem Angebot auf Sie zukommen können. Sobald Sie sich für eine Lösung entschieden haben, werden wir die Implementierung und den späteren Betrieb begleiten. Dabei stehen kompetente Ansprechpartner im Innendienst zu ihrer Verfügung.

„Über den gesamten Prozess hinweg begleitet Sie ihr fester Ansprechpartner im Außendienst“